Zum Hauptinhalt springen

Marlen Block

Sprecherin für Innen-, Rechts-, Justizpolitik

Landtagsausschüsse

  • Vorsitzende im Ausschuss für Inneres und Kommunales
  • Mitglied im Rechtsausschuss

Arbeitskreise der Fraktion

AK I: Bürgerrechte, Demokratie, Innen- und Europapolitik

Büro im Landtag

Alter Markt 1
14467 Potsdam

Tel: 0331/966-1527
Fax: 0331/966-1507

E-Mail: marlen.block@linksfraktion-brandenburg.de
Internet: www.marlen-block.de

Kümmert sich um die Wahlkreise

  • Cottbus I/II
  • Potsdam-Mittelmark II/IV
  • Potsdam-Mittelmark III/Potsdam III

(Zur Wahlkreiskarte)

Wahlkreisbüros

  • Büro Teltow

Potsdamer Straße 74
14531 Teltow

  • Büro Cottbus

Ostrower Straße 3
03046 Cottbus

  • Büro Potsdam

Zeppelinstraße 7
14471 Potsdam

Mitarbeiterin

Cornelia Meißner

Vita

  • 2002 bis 2007 Studium der Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin; 1. Staatsexamen
  • 2007 bis 2009 Rechtsrefendariat am Oberlandesgericht Brandenburg in Potsdam; 2. Staatsexamen
  • Seit 2009 Rechtsanwältin in eigener Kanzlei

Politische Laufbahn

  • Seit 2015 Mitglied DIE LINKE
  • Seit 2017 Mitglied des Kreisvorstandes der Linken in Potsdam
  • Seit 2017 Ortsvorsitzende des Ortsvereins West der Linken in Potsdam
  • Seit September 2019 Mitglied des Landtages Brandenburg

Weitere Mitgliedschaften

  • Seit 2013 Mitglied des Vorstandes der Brandenburgischen Strafverteidigervereinigung
  • Seit 2014 Mitglied des Vorstandes der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
  • Seit 2014 Mitglied im Forensikbeirat der Martin-Gropius-Klinik Eberswalde
  • Seit 2018 Stellvertretende Vorsitzende der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg
© DiG/Thomas Kläber

Pressemitteilungen


Marlen Block

BER muss sich jetzt selbst finanzieren

In der gestrigen Sitzung des Sonderausschusses BER hat das Finanzministerium mitgeteilt, es könne zusätzliches Geld für den Flughafen bereitgestellt werden. Marlen Block, Sprecherin der LINKEN im Ausschuss, kritisiert diesen Kurswechsel: „Noch im Sommer wollte die Flughafengesellschaft FBB die zusätzlich benötigten 508 Mio. Euro am Kapitalmarkt… Weiterlesen


Marlen Block

BER-Komparsen fair entlohnen

In der gestrigen Sitzung des Sonderausschusses BER erklärte der Geschäftsführer der FBB, dass eine Entlohnung der Statisten nicht geplant sei, da es sich nicht um ein Arbeitsverhältnis, sondern um eine rein freiwillige Leistung handeln würde. Diese seien nicht weisungsgebunden, sondern würden wie jede normale Besuchergruppe behandelt. Dazu erklärt… Weiterlesen


Marlen Block

Keine Repressionen mit Hilfe des Steuerrechts – Gemeinnützigkeit von Vereinen sichern!

in den vergangenen 14 Tagen haben über 18.000 Menschen bundesweit die Petition „Der VVN-BdA muss gemeinnützig bleiben“ unterschrieben. Die Linksfraktion hat vor diesem Hintergrund einen Antrag in den Landtag eingebracht. Darin fordert sie die Landesregierung auf, sich auf Bundesebene für eine grundlegende Neugestaltung des deutschen… Weiterlesen