Zur Zeit wird gefiltert nach: Wohnungspolitik

Archiv Pressemitteilungen (thematisch)

15. Dezember 2017 Bettina Fortunato Fortunato, Bettina/Sozialpolitik/Wohnungspolitik

Wohnen ist soziales Grundrecht

Die Einführung einer bundesweiten Wohnungslosen- und Wohnungsnotfallstatistik ist eine langjährige Forderung der LINKEN. Die Sozialminister der Länder haben dies jetzt auf den Weg gebracht. Dazu erklärt die sozialpolitische Sprecherin Bettina Fortunato: Wohnungslosigkeit und Obdachlosigkeit sind die Mehr...

 
30. Juni 2017 Anita Tack Tack, Anita/Wohnungspolitik

Mieterstromprojekte möglich

Der Bundestag hat gestern eine neue Förderung von Mieter­strom­projek­ten beschlossen. Dazu erklärt die stadtentwicklungs- und wohnungs­politische Sprecherin Anita Tack: Solar­strom soll künftig auch dann gefördert werden, wenn er (ohne Nutzung des Netzes der allge­meinen Versor­gung) direkt an Mehr...

 
7. Juni 2017 Anita Tack Tack, Anita/Bundes- und Landespolitik/Wohnungspolitik

Die Mietpreisbremse bremst nicht

Der Deutsche Mieterbund kritisiert, dass die Miet­preis­bremse nicht bremst. Das Miet­niveau steige vieler­orts nach wie vor rasant. Dazu erklärt Anita Tack, die stadt­entwick­lungs- und wohnungs­politische Sprecherin der LINKEN im Landtag: „Viele halten sich nicht an die Vor­gabe, wonach neue Mietverträge  Mehr...

 
10. April 2017 Anita Tack Tack, Anita/Wohnungspolitik

Richtlinie ermöglicht bezahlbare Mieten für mehr Menschen

Für Wohnungsunternehmen und private Investoren sind die Bedingungen für eine Landesförderung verbessert worden. Dazu erklärt Anita Tack, stadtentwicklungs- und wohnungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE: Die Richtlinie von 2016 zur Förderung des Mietwohnungsbaus wurde  Mehr...

 
16. März 2017 Anita Tack Tack, Anita/Wohnungspolitik/Daseinsvorsorge/Sozialpolitik

Breites Bündnis für gutes und bezahlbares Wohnen

Die Herausforderungen der kommenden Jahre für mehr Wohnungsneubau, für mehr Barrierefreiheit und vor allem mehr bezahlbaren Wohnraum können nur gemeinsam in Angriff genommen und verwirklicht werden. Dies sollte das Bündnis unterstützen. Mehr...

 
17. August 2016 Anita Tack Tack, Anita/Infrastrukturpolitik/Städtebauförderung/Wohnungspolitik

Neustart des sozialen Wohnungsbaus im Bund nötig!

Bundesbauministerin Barbara Hendricks will dem sozialen Wohnungs­bau mehr Schwung verleihen, indem sie eine Bundes­finanzierung in Aussicht stellt, die allerdings erst durch eine Grund­gesetz­änderung möglich wäre. Dazu erklärt die stadt­entwicklungs­politische Sprecherin der LINKEN im Landtag, Anita Tack: Mehr...

 
16. August 2016 Anita Tack Tack, Anita/Wohnungspolitik/Wohnungsleerstand und Stadtumbau/Infrastrukturpolitik/Städtebauförderung

Sozialer Wohnungsbau gehört in den Fokus der Stadtentwicklung

Brandenburgs Infrastruktur­ministerin Kathrin Schneider hat sich in einem Interview zur Wohnungsbau-Politik des Landes geäußert. In diesem Zusammenhang erklärt die stadt­entwicklungs­politische Sprecherin der LINKEN im Landtag, Anita Tack: Das Programm „Stadtumbau Ost“ hat sich bewährt und zeigt Mehr...

 
3. Juni 2016 Anita Tack Tack, Anita/Infrastrukturpolitik/Sozialpolitik/Wirtschaftspolitik/Wohnungspolitik/Wohnungsleerstand und Stadtumbau

Zweckentfremdung von Wohnraum künftig ausschließen

Zur Forderung nach einer Zweck­entfremdungs­verbots-Verordnung für Wohnraum erklärt die wohnungspolitische Sprecherin der LINKEN im Landtag, Anita Tack: Bis zum Jahr 2000 galt in Brandenburg eine Zweckentfrem­dungs­verbots-Verordnung für Wohnungen. Diese wurde dann aufgehoben, weil sich die Situation auf dem Wohnungs­markt entspannt hatte. Mehr...

 
15. Februar 2016 Anita Tack Tack, Anita/Bundes- und Landespolitik/Wohnungspolitik

LINKE fordert 5 Milliarden Euro für sozialen Wohnungsbau

Bundesbauministerin Hendricks hat 1,3 Milliarden Euro mehr für den Wohnungsbau gefordert. Dazu erklärt die wohnungs- und stadtentwicklungspolitische Sprecherin Anita Tack: Diese Forderung von Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) kommt sehr spät, aber nicht zu spät Mehr...

 
3. Februar 2016 Anita Tack Tack, Anita/Bundes- und Landespolitik/Infrastrukturpolitik/Städtebauförderung/Wohnungspolitik

Sozialer Wohnungsbau braucht direkte Förderung

Die Bundesregierung hat heute entschieden, den Wohnungsbau in Deutschland mit Steuererleichterungen zu fördern. Die wohnungsbaupolitische Sprecherin der LINKEN im Landtag, Anita Tack, erklärt, warum sie von der Entscheidung enttäuscht ist: Bauministerin Hendricks hatte ursprünglich vorgeschlagen Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 48