Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Ronny Kretschmer

Tag der Blutspende: Jeder Tropfen zählt!

Zum „Tag der Blutspende“ am 14. Juni erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der Landtagsfraktion DIE LINKE, Ronny Kretschmer:

Hinter uns liegt eine schwierige Zeit im Corona-Modus mit vielen Einschränkungen. Die Maßnahmen werden jetzt sukzessive gelockert und auch das Reisen wird wieder weitestgehend möglich sein in den bevorstehenden Sommerferien.

Für die Bereitschaft zur Blutspende hatte und hat das schwere Folgen. Denn mit den Corona-Einschränkungen gingen die Spenden spürbar zurück und die kommenden Ferien führen grundsätzlich zu einem temporären Spendenrückgang.

In Berlin und Brandenburg werden jeden Tag rund 600 Blutspenden – also 300 Liter Blut – benötigt, um die Patientenversorgung sicherzustellen. Blutkonserven sind nach schweren Unfällen, bei Operationen oder zur Behandlung verschiedener Erkrankungen unverzichtbar. Das kann jeden treffen. Aufgrund der kurzen Haltbarkeit von Blutpräparaten von nur fünf bis maximal 42 Tagen sind aber unbedingt kontinuierlich Spenden in ausreichender Zahl erforderlich.

Ich bitte die Bürgerinnen und Bürger deshalb, die Blutspendetermine vor Ort wahrzunehmen. Ihr Blut kann Leben retten!


Wir sind für Sie da!

Für alle Fragen rund um Pressemitteilungen, Gesprächswünsche zu Abgeordneten und die Berichterstattung über Aktivitäten und Initiativen der Landtagsfraktion sind wir Ihre Ansprechpartner_innen:

Pressesprecherin

Alexa Lamberz

Tel: 0331/966 15 37
Fax: 0331/966 15 40

E-Mail

Stellv. Pressesprecher

Jan Langehein

Tel: 0331/966 15 44
Fax: 0331/966 15 05

E-Mail