Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content
Ben Gross

Thomas Domres

Schweinepest: Konsequenter handeln!

Zum ersten bestätigten Fall der Afrikanischen Schweinepest bei einem Wildschwein in Brandenburg außerhalb der bisherigen gefährdeten Gebiete, erklärt der agrarpolitische Sprecher Thomas Domres:

Der neue Fall der Afrikanischen Schweinepest  (ASP) in Märkisch-Oderland macht erneut deutlich, wie dringend konsequentes Handeln auf allen Ebenen notwendig ist. Die Bekämpfung der ASP darf nicht an fehlendem Personal und Material,  Zuständigkeitsgerangel und defekter Technik scheitern oder gar durch Ignoranz behindert werden.

Die Gespräche vor Ort zeigen, dass die Kommunikation mit den Landwirten sowie den Jägerinnen und Jägern schnell verbessert werden muss. Völlig unklar sind nach wie vor die Entschädigungsregelungen für Landwirte. Hier gibt es akuten Handlungsbedarf, zum Beispiel was die Situation der Pächter betrifft.


Wir sind für Sie da!

Für alle Fragen rund um Pressemitteilungen, Gesprächswünsche zu Abgeordneten und die Berichterstattung über Aktivitäten und Initiativen der Landtagsfraktion sind wir Ihre Ansprechpartner_innen:

Pressesprecherin

Alexa Lamberz

Tel: 0331/966 15 37
Fax: 0331/966 15 40

E-Mail

Stellv. Pressesprecher

Jan Langehein

Tel: 0331/966 15 44
Fax: 0331/966 15 05

E-Mail