Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Andrea Johlige

LINKE fordert Abschiebestopp des Landes

Einen generellen Abschiebestopp des Landes Brandenburg fordert die migrationspolitische Sprecherin der Fraktion Die LINKE im Brandenburger Landtag, Andrea Johlige:

Ich finde es unglaublich, dass die einzigen Flugzeuge, die derzeit von deutschen Flughäfen starten, Abschiebeflüge sind! Beim Bundesinnenministerium scheint noch nicht angekommen zu sein, dass das Covid-19 Virus auf der ganzen Welt wütet und es keine sicheren Staaten mehr gibt.

Angesichts der offenkundigen Absicht des BMI und ihres zuständigen Ministers Seehofer, Abschiebungen weiterhin durchzuführen, fordere ich die Brandenburger Landesregierung und das Innenministerium auf, einen landesweiten Abschiebestopp für alle Geflüchteten auszurufen. Unsere Solidarität in diesen schweren Zeiten muss allen Menschen gelten.


Wir sind für Sie da!

Für alle Fragen rund um Pressemitteilungen, Gesprächswünsche zu Abgeordneten und die Berichterstattung über Aktivitäten und Initiativen der Landtagsfraktion sind wir Ihre Ansprechpartner_innen:

Pressesprecherin

Alexa Lamberz

Tel: 0331/966 15 37
Fax: 0331/966 15 40

E-Mail

Stellv. Pressesprecher

Jan Langehein

Tel: 0331/966 15 44
Fax: 0331/966 15 05

E-Mail