Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Andrea Johlige

Johlige begrüßt Urteil im Nauen-Prozess

Zum Urteil im sogenannten Nauen-Prozess erklärt die Sprecherin für ein "Tolerantes Branden­burg" Andrea Johlige:

„Die gute und intensive Ermittlungs­arbeit zur Aufklärung der rechts­extremen Taten der Nazi-Zelle in Nauen zeigt, wie ernst die Branden­burger Sicherheits­behörden die Gefahr von rechts nehmen. Niemand, der rechte Gewalttaten verübt, kann in Brandenburg davon ausgehen, dass seine Taten ungesühnt bleiben. Das nun ergangene Urteil ist deshalb ein wichtiges Signal gegen Rechtsterrorismus.“


Wir sind für Sie da!

Für alle Fragen rund um Pressemitteilungen, Gesprächswünsche zu Abgeordneten und die Berichterstattung über Aktivitäten und Initiativen der Landtagsfraktion sind wir Ihre Ansprechpartner_innen:

Pressesprecherin

Alexa Lamberz

Tel: 0331/966 15 37
Fax: 0331/966 15 40

E-Mail

Stellv. Pressesprecher

Jan Langehein

Tel: 0331/966 15 44
Fax: 0331/966 15 05

E-Mail