Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Beschäftigten in Krankenhaus und Pflegeheimen helfen

Wer in Pflegeheimen und Krankenhäusern arbeitet, ist durch Corona Belastungen ausgesetzt wie selten zuvor. Tod und Elend sind tägliche Begleiter, das Pensum ist gewaltig. Viele sind an ihrer Belastungsgrenze angelangt, augebrannt. Sie überlegen, sich versetzen zu lassen oder gar den Beruf zu wechseln. Diese Menschen brauchen Hilfe, sagt unser Gesundheitsexperte Ronny Kretschmer, und macht konkrete Vorschläge.

Ronny Kretschmer über Hilfe für Pflegekräfte

Öffnungsperspektiven für die Wirtschaft

Lockdown und kein Ende? Keine Frage, Maßnahmen gegen die Pandemie sind notwendig – genauso notwendig ist aber eine Strategie, wie wir aus diesen Maßnahmen wieder herauskommen. Es reicht nicht, sich von Woche zu Woche zu hangeln und darauf zu vertrauen, es werde schon gutgehen. Denn die Wirtschaft ist von den Einschränkungen stark betroffen, und sie benötigt eine Perspektive, wie es weitergehen soll. DIE LINKE schlägt deshalb vor, dass sich die Regierung mit Verbänden und Gewerkschaften an einen Tisch setzt, um eine Öffnungsstrategie zu entwickeln. Unser Fraktionschef Sebastian Walter erläutert das Konzept.

Sebastian Walter

Kulturpolitik

Stellungnahme zum juristischen Vorgehen Georg Friedrich Prinz von Preußens

Die Fraktion DIE LINKE. im Landtag Brandenburg und ihre kulturpolitische Sprecherin, Isabelle Vandre, wurden mit anwaltlichem Schreiben vom 26.01.2021 wegen einer Pressemitteilung durch den Chef des Hauses Hohenzollern, Georg Friedrich Prinz von Preußen, abgemahnt. Beanstandet wurde die Äußerung: „Wenn über (...) die Frage des Mitspracherechts in... Weiterlesen


Kulturgüter

KORREKTUR zu: Kronprinz Wilhelm – „Ein klarer Gegner der Demokratie!“ (vom 20. Januar)

Die Rückgabeforderungen der Hohenzollern und deren Folgen für das Land Brandenburg stehen heute auf Antrag der Fraktion DIE LINKE auf der Tagesordnung der Sitzung des Ausschusses für Wissenschaft, Forschung und Kultur. Dazu erklärt die kultur- und wissenschaftspolitische Sprecherin Isabelle Vandre: Die Forderungen von Georg Friedrich Prinz von... Weiterlesen


Corona-Krise

Impfkampagne beschleunigen, Lizenzen freigeben

Gestern fand der Impfgipfel von Politik und Wirtschaft unter Leitung der Bundeskanzlerin statt. Der Vorsitzende der LINKEN im Landtag, Sebastian Walter, ist enttäuscht von dem Ergebnis: „Gemessen an der Bedeutung der Impfkampagne geht es viel zu langsam voran – und solange sich die Politik von den Interessen der Pharma-Konzerne abhängig macht, wird... Weiterlesen


Corona-Krise

Johlige übergibt FFP2-Masken an Behindertenverband Osthavel

Standardisierte und geprüfte medizinischen Masken leisten einen sinnvollen Beitrag im Kampf gegen Corona. Allerdings können sich diesen Schutz nicht alle leisten. Um für Entlastung zu sorgen, stellt die Linksfraktion Masken zur Verfügung. Ihre Abgeordneten geben diese in ihren Wahlkreisbüros oder bei Terminen im Wahlkreisen an Bedürftige aus.... Weiterlesen


Kulturpolitik

Was sind die Ergebnisse der Befassung mit dem Hohenzollernstreit?

Auf Initiative der Linksfraktion befasste sich der Kulturausschuss am 20. Januar mit den Entschädigungsforderungen des Hauses Hohenzollern. Zu dem Fachgespräch eingeladen waren Dr. Süß, Zentrum für Zeithistorische Forschung, Prof. Dr. Vogtherr, Stiftung für Preußische Schlösser und Gärten, Prof. Dr. Schönberger, Juristische Fakultät Universität... Weiterlesen


Tesla und Verkehr

Das von der Fraktion in Auftrag gegebene Gutachten zur Verkehrs-Erschließung des geplanten Teslawerkes in Grünheide finden Sie hier.

Rechtsgutachten

Das Gutachten Prof. Michael Kilians über die Zulässigkeit der Einrichtung eines mehrjährigen Sondervermögens 'Brandenburgs Stärken für die Zukunft sichern' finden Sie hier.

Die Zusammenfassung finden Sie hier.

Linksdruck aktuell

Zum Newsletter der Fraktion

Auf dem Laufenden

Mitteilungen als RSS-Feed abonnieren