Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

LINKER Adventskalender 2018 - viel Spaß!

Gute-Kita-Gesetz: Ein Anfang, jetzt weiter!

DIE LINKE Brandenburg setzt sich seit Jahren für eine verbesserte Kita-Qualität ein. Dazu gehören u.a. ein verbesserter Betreuungsschlüssel, bessere Bezahlung der ErzieherInnen, Weiterbildungen und bauliche Investitionen. Im September dieses Jahres sind wir in Beitragsfreiheit im letzten Kita-Jahr gestartet. Im Bund kann jetzt das sogenannte Gute-Kita-Gesetz in Kraft treten. Bundestag und Bundesrat haben heute zugestimmt. Dieses Gesetz ist ein Anfang - aber es muss noch viel weitergehen, sagt unsere kinderpolitische Expertin Gerrit Große.

Kita-Gesetz - Gerrit Große - Landtagsplenum Dezember 2018

Doppelhaushalt 2019/20: Der richtige Weg für Brandenburg

Im September dieses Jahres wurde der Haushaltsentwurf der Regierung in den Landtag eingebracht. Jetzt, ein Vierteljahr später, fand nach zwei Tagen Detaildiskussion über die Einzelpläne die zentrale Schlussdebatte statt. Unser Fraktionsvorsitzender Ralf Christoffers verteidigte den Haushalt gegen die Kritik der Opposition und brachte Argumente die zeigen: Wir gehen den richtigen Weg für Brandenburg.

Christoffers zum Doppelhaushalt

Klausurtagung

Starke Gemeinden als Anker in der Fläche

Ralf Christoffers

Anlässlich der laufenden Klausurtagung Linksfraktion in Frankfurt (Oder) erklärt der Fraktionsvorsitzende Ralf Christoffers: Brandenburgs Landesentwicklungsplan liegt derzeit in einer zweiten Stufe zur öffentlichen Beteiligung und Überarbeitung aus. Er wird Anfang nächsten Jahres gemeinsam mit Berlin entschieden werden. Bereits im ersten Entwurf... Weiterlesen


Politische Planung

Klausurtagung in Frankfurt (Oder)

Tagung in Frankfurt

Die LINKE Landtagsfraktion ist heute morgen zu ihrer jährlichen Frühjahrsklausur zusammengekommen. Bis Freitag werden wir in Frankfurt (Oder) drei Tage lang über die Lage in Brandenburg diskutieren und unsere politische Arbeit für das Jahr 2018 vorbereiten. Nach einer Debatte über die bundespolitische Situation am Vormittag, geht es heute... Weiterlesen


Gesundheit & Pflege

Verkehrte Welt in der Pflege-Debatte

Die seit Jahren eingeforderte Bundesreform der Pflegeversicherung findet nicht statt. Pflegebedürftige und ihre Angehörigen werden derzeit durch drastisch steigende Kosten in die Sozialhilfe getrieben. Ausgerechnet die Brandenburger CDU zeigt jetzt auf die Landesregierung und fordert eine finanzielle Beteiligung an den Kosten. Dazu erklärt die... Weiterlesen


Arbeit & Soziales

Tarif muss dem Osten gerecht werden

Symbolbild Geld

Zum Tarifabschluss in der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg erklärt der Sprecher für Arbeitsmarktpolitik und Gewerkschaften, Dr. Andreas Bernig: Mit diesem Abschluss hat die IG Metall einen innovativen Tarifvertrag erreicht. Dazu meinen Glückwunsch. Es wird nicht nur mehr Geld geben, sondern mehr Selbstbestimmung bei der... Weiterlesen


Arbeit & Soziales

Pflegekräfte haben Recht auf Tarifvertrag

DRK-Betriebsrat besucht Fraktion

Die Mitarbeiter des DRK-Kreis­verbandes Forst Spree-Neiße kämpfen gegen­wärtig um einen Tarif­vertrag und um bessere Ar­beits­beding­ungen. Mit einem Warn­streik hatten sie im Januar ihren Forder­ungen Nach­druck verliehen. Mitglieder des Betriebsrates und Verdi-Verhandlungsführer Ralf Franke waren am 1. Februar im Landtag zu Gast. Sie verfolgten... Weiterlesen


Linksdruck aktuell

Zum Newsletter der Fraktion

Die Linke hilft

Spenden aus dem Sozialfonds der Fraktion

Auf dem Laufenden

Mitteilungen als RSS-Feed abonnieren

Der Koalitionsvertrag

Sicher, selbstbewusst und solidarisch: Brandenburgs Aufbruch vollenden.