Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content
10:00 - 15:00 Uhr
Lübbenau (Spreewald) / Lubnjow (Błota), Haus für Mensch und Natur  /  Fraktionen DIE LINKE in Landtagen von Brandenburg und Sachsen

15. Sorbischer Tag

Zum nunmehr 15. Mal führen die Linksfraktion im Landtag Brandenburg und die Linksfraktion im Sächsischen Landtag ihren „Sorbischen Tag“ durch.

Wir möchten Sie einladen, mit uns über folgende Themen zu diskutieren und dabei Ihre Ideen, Vorschläge und Anregungen für die parlamentarische Arbeit der LINKEN in Sachsen und Brandenburg einzubringen:

1. Begrüßung
Kathrin Dannenberg, stellv. Vorsitzende der Landtagsfraktion Brandenburg

2. Evaluierung sorbischer/wendischer Bildungsangebote in Grundschulen in Brandenburger: Probleme und Lösungen für die Politik in Brandenburg und Sachsen nach der Bildungsklausur der DOMOWINA
Input: Dawid Statnik, Vorsitzender der DOMOWINA – Bund Lausitzer Sorben; Angela Šurmanowa, Mitglied des Rates für Angelegenheiten der Sorben/Wenden beim Landtag Brandenburg

3. „Witaj“ in Kindertagesstätten – gemeinsame Verantwortung von Land und Gemeinden: auf dem Weg zu einer Beteiligung des Landes Brandenburg an der Finanzierung sorbischer/wendischer Bildungsangebote von Kindertagesstätten
Input: N.N., Stiftung für das sorbische Volk (Cottbus)

4. Anforderungen an die Brandenburger Bildungspolitik aus der Sicht der Niederdeutsch-Sprecherinnen und Sprecher
Input: Astrid Flügge, Verein für Niederdeutsch im Land Brandenburg e.V.

5. Strukturentwicklung der Lausitz und die Minderheit – Austausch zum Stand
Input: Anke Schwarzenberg, Heiko Kosel

 Anmeldungen werden gern unter veranstaltungen@linksfraktion-brandenburg.de mit dem Betreff "Sorbentag" entgegengenommen.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Haus für Mensch und Natur

Schulstraße 9
03222 Lübbenau (Spreewald) / Lubnjow (Błota)

zurück zur Terminliste

Linksdruck aktuell

Zum Newsletter der Fraktion

Die Linke hilft

Spenden aus dem Sozialfonds der Fraktion

Auf dem Laufenden

Mitteilungen als RSS-Feed abonnieren