Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Isabelle Vandre

Sprecherin für Hochschul-, Wissenschafts- und Forschungspolitik  Kinder-, Jugend und Kulturpolitik, Wohnungs- und Mietenpolitik

Landtagsausschüsse

folgt

Arbeitskreise der Fraktion

AK III: Soziales, Bildung und Kultur

Büro im Landtag

Alter Markt 1
14467 Potsdam

Tel: 0331/966-1533
Fax: 0331/966-1507

E-Mail: isabelle.vandre@linksfraktion-brandenburg.de
Internet: http://www.isabelle-vandre.de

Kümmert sich um die Wahlkreise

  • Potsdam I/II
  • Teltow-Fläming I/II/III

(Zur Wahlkreiskarte)

Wahlkreisbüro

folgt

Mitarbeiter

n.n.

Vita

  • 1989: geboren in Eberswalde-Finow
  • 2009: Abitur am Luise-Henriette-Gymnasium Oranienburg
  • seit 2009: Studium der Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin (FU)

Politische Laufbahn

  • 2008 bis 2009: Antifaschistisches Engagement in Oranienburg u.a. im Forum gegen Rassismus und Rechte Gewalt
  • 2009 bis 2010: Mitglied des Studentischen Wahlvorstandes der FU Berlin
  • 2010 bis 2011: Aktiv im Studierendenverband dielinke.SDS
  • seit 2010: Mitglied der Linksjugend ['solid]
  • 2011 bis 2012: Mitglied des Studierendenparlaments
  • seit 2011: Mitglied des Landessprecher*innenrates der Linksjugend ['solid]
  • seit 2011: Mitglied der Partei DIE LINKE, Landesverband Brandenburg
  • 2011 bis 2013: Studentisches Mitglied im Fachbereichsrat Politik- und Sozialwissenschaften
  • 2014: Direktkandidatin der LINKEN im Wahlkreis 10 (Oberhavel IV/Uckermark III) bei den Landtagswahlen
  • seit 2014: Mitglied des Kreisvorstandes der LINKEN Uckermark
  • seit 2014: Mitglied des Brandenburgischen Landtages

Weitere Mitgliedschaften

  • Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)
  • Bildungspartisanen Berlin Brandenburg e.V.
  • Bildungswerk für Politik und Kultur e.V.
  • Rote Hilfe e.V.

© DiG/Thomas Kläber

Pressemitteilungen


Isabelle Vandre

Solidarität mit den Beschäftigten bei Fridericus

Im Zusammenhang mit Medienberichten zu den Beschäftigungsbedingungen bei Fridericus, einem Tochterunternehmen der „Stiftung Preußische Schlösser und Gärten“ (SPSG) erklärt die hochschulpolitische Sprecherin der Linksfraktion und Mitglied des Ausschusses für Wissenschaft, Forschung und Kultur (AWFK), Isabelle Vandre: Auf Initiative der... Weiterlesen


Isabelle Vandre

Wissenschaftsstandort Golm als Studien- und Lebensort entwickeln

Im Zusammenhang mit der heutigen Anhörung „Zur Weiterentwicklung des Wissenschaftsparks Golm“ im Ausschuss für Wissenschaft, Forschung und Kultur erklärt die hochschulpolitische Sprecherin Isabelle Vandre: Wir haben die Anhörung heute auf die Tagesordnung gesetzt, weil Golm als Wissenschaftsstandort wächst und damit auch der Bedarf nach einer... Weiterlesen


Isabelle Vandre

Hochschulführungen müssen weiblicher und ostdeutscher werden!

Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) hat eine Studie veröffentlicht, wonach nur 23,5 Prozent der Deutschen Universitäts-LeiterInnen Frauen sind. Kein einziges universitäres Führungsamt ist mit einem oder einer Ostdeutschen besetzt. Dazu erklärt die hochschulpolitische Sprecherin der LINKEN im Landtag, Isabelle Vandre: "Die Zahlen des CHE... Weiterlesen