Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Matthias Loehr

Sprecher für Tourismus und Wirtschaftspolitik

Landtagsausschüsse

  1. Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie
  2. Mitglied im Sonderausschuss BER
  3. stellv. Mitglied im Ausschuss für Haushaltskontrolle
  4. stellv. Mitglied im Rechtsausschuss

Arbeitskreise der Fraktion

  • AK 2: Finanzen, Wirtschaft, Energie

Büro im Landtag

Alter Markt 1
14467 Potsdam

Tel: 0331/966-1522
Fax: 0331/27 54 82 064

E-Mail: matthias.loehr@linksfraktion-brandenburg.de
Internet: http://www.matthias-loehr.de

Wahlkreisbüro

Cottbus

Straße der Jugend 114
03046 Cottbus

Tel: 0355/29 04 95 48
Fax: 0331/27 54 82 064

E-Mail: loehr@dielinke-lausitz.de

Mitarbeiter

  • André Kaun
  • Karl-Friedrich Rubach

Vita

  • geboren 1977, verheiratet, Informations- und Telekommunikations-System-Kaufmann, wohnhaft in Cottbus
  • 1997: Abitur
  • 1997 bis 2000: Berufsausbildung zum IT-System-Kaufmann
  • 2000: Angestellter
  • 2001: Zivildienstleistender
  • 2002 bis 2005: Angestellter der Lebenshilfe-Werkstätten "Hand in Hand"
  • 2006 bis 2008: Mitarbeiter von Wolfgang Neskovic, MdB
  • 2010 bis 2012: Büroleiter von Thomas Nord, MdB

Politische Laufbahn

  • 2000 bis 2007: Mitglied im Stadtvorstand der PDS Cottbus
  • 2001 bis 2010: Mitglied des Landesvorstandes der PDS bzw. DIE LINKE Brandenburg
  • 2002 bis 2006: Geschäftsführer der PDS Cottbus
  • seit 2007: Mitglied des Kreisvorstandes DIE LINKE Lausitz
  • 2008 bis 2009: Mitglied des Brandenburgischen Landtages
  • seit 2011: Vorsitzender des Kreisverbandes DIE LINKE Lausitz
  • 2012 bis 2014: Landeswahlkampfleiter DIE LINKE Brandenburg
  • seit 2012: Erneut Mitglied des Brandenburgischen Landtages
  • 2014 bis 2018: Vorsitzender des Landesausschusses DIE LINKE. Brandenburg

Pressemitteilungen


Matthias Loehr und Andreas Bernig

Siemens trägt Verantwortung für die Region

Siemens hat angekündigt, im Osten Deutschlands hunderte Arbeitsplätze abzubauen. Dazu erklären der wirtschaftspolitische Sprecher der LINKEN im Landtag, Matthias Loehr, und der arbeitsmarktpolitische Sprecher Dr. Andreas Bernig: Mit Unverständnis reagiert der wirtschaftspolitische Sprecher Weiterlesen


Arbeit & Soziales

Siemens trägt Verantwortung für die Region

Siemens hat angekündigt, im Osten Deutsch­lands hunderte Arbeits­plätze abzubauen. Dazu erklären der wirt­schafts­poli­tische Sprecher der LINKEN im Landtag, Matthias Loehr, und der arbeits­markt­poli­tische Sprecher Dr. Andreas Bernig: Mit Unver­ständ­nis reagiert der Weiterlesen


Matthias Loehr

Flughafen-Umfeldentwicklung am BER beschleunigen

Das Flughafen­umfeld am BER ist bereits heute ein immer attraktiver werdender Unter­nehmens- und Arbeits­standort. Das Land Brandenburg profitiert von einer positiven Entwick­lung rund um den BER ganz maß­geblich. Die Land­tags­frak­tionen von LINKEN, SPD und CDU haben daher am Dienstag einen Weiterlesen