Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Gerrit Große

Sprecherin für Kinder-, Jugend- und Kulturpolitik

Landtagsausschüsse

  1. Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Jugend und Sport
  2. Mitglied im Ausschuss für Wissenschaft, Forschung und Kultur

Arbeitskreise der Fraktion

  • AK 4: Bildung, Jugend, Sport, Wissenschaft, Forschung, Kultur

Büro im Landtag

Alter Markt 1
14467 Potsdam

Tel: 0331/966-1516
Fax: 0331/966-1507

E-Mail: gerrit.grosse@linksfraktion-brandenburg.de
Internet: http://www.gerrit-grosse.de

Wahlkreisbüro

Oranienburg

Bernauer Str. 71
16515 Oranienburg

Tel: 03301 / 20 09 94
Fax: 03301 / 20 09 99

E-Mail: gerrit.grosse@die-linke-ohv.de

Mitarbeiter

  • Enrico Rossius

Vita

  • 1972 bis 1976: Studium der Germansitik und Musikwissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 1976 bis 2001: Lehrerin für Musik und Deutsch
  • 1988 bis 1991: Schulleiterin

Politische Laufbahn

  • Seit 1976: Mitglied der SED (ab 1990 der PDS, ab 2007 der Partei DIE LINKE)
  • 1987 bis 1988: Frauensonderklasse Bezirksparteischule der SED
  • 1990: Abgeordnete des Kreistages Oranienburg
  • Seit 1994: Abgeordnete des Kreistages Oberhavel
  • Seit 2001: Mitglied des Brandenburgischen Landtages; Mitglied in den Ausschüssen für Bildung, Jugend und Sport sowie für Wissenschaft und Kultur, Mitglied im Landesjugendhilfeausschuss
  • 2005 bis 2009: Mitglied des Präsidiums des Landtages und stellv. Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE
  • 2007 bis 2013: Vorsitzende des Kreisverbandes DIE LINKE Oberhavel
  • 2009 bis 2014: Vizepräsidentin des Brandenburgischen Landtages
  • 2014 bis 2017: Mitglied im Fraktionsvorstand

Pressemitteilungen


Gerrit Große

Brandenburgs Schulsystem ist krank

Die Anmeldezahlen für das Schuljahr 2006/07, das sog. Ü 7- Verfahren, belegen, dass in allen Landesteilen die Eltern in wesentlich größerem Maße als bisher, Gymnasien und Gesamtschulen mit gymnasialer Oberstufe auf Kosten der Oberschulen angewählt haben. Weiterlesen


Gerrit Große

Allheilmittel Kopfnoten?

Der angeblichen Wertekrise begegnet die Koalition mit Bewertung des Lern-und Sozialverhaltens von Schülern der dritten bis neunten Klasse in Notenform. Dies lehnt die Linkspartei.PDS entschieden ab. Weiterlesen


Gerrit Große

Probleme bleiben ungelöst

Die 16. Schulgesetznovelle, die gegenwärtig in der Diskussion ist, ist keine angemessene Reaktion auf PISA und löst in keiner Weise die dringenden bildungspolitischen Probleme des Landes. Es ist seit 1996 die 16. Novelle, also statistisch gesehen gab es in Brandenburg eineinhalb Schulgesetzänderungen pro Jahr Weiterlesen