Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Thomas Domres

Parlamentarischer Geschäftsführer, Sprecher für Umwelt- und Klimaschutz, Landwirtschaft und ländliche Entwicklung

Landtagsausschüsse

folgt

Arbeitskreise der Fraktion

AK II: Nachhaltige Entwicklung

Büro im Landtag

Alter Markt 1
14467 Potsdam

Tel: 0331/966-1536
Fax: 0331/966-1507

E-Mail: thomas.domres@linksfraktion-brandenburg.de
Internet: http://www.thomas-domres.de

Kümmert sich um die Wahlkreise

  • Elbe-Elster I/II
  • Prignitz I
  • Prignitz II/Ostprignitz-Ruppin II

(Zur Wahlkreiskarte)

Wahlkreisbüro

folgt

Mitarbeiterin

n.n.

Vita

  • 1987 bis 1989: Berufsausbildung zum Landmaschinen- und Traktorenschlosser
  • 1989 bis 1991: Wehrdienst
  • 1991 bis 1993: Ausbildung zum staatlich anerkannten Altenpfleger an der Medizinischen Fachschule Wittenberge
  • 1993 bis 1999: Altenpfleger beim Landesausschuss für Innere Mission

Politische Laufbahn

  • Seit 1989: Mitglied der SED (ab 1990 der PDS, ab 2007 der Partei DIE LINKE)
  • Seit 1993: Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Perleberg
  • 1998 bis 1999: Mitglied des Kreistages Prignitz
  • Seit 1999: Mitglied des Brandenburgischen Landtages
  • 2004 bis 2012: Vorsitzender des Petitionsausschusses
  • Seit 2008: Erneut Mitglied des Kreistages Prignitz

© DiG/Thomas Kläber

Pressemitteilungen


Thomas Domres

Grüne müssen in der Kenia-Koalition Flagge zeigen

Im Bundesrat steht die Abstimmung über das Klimaschutzpaket bevor; die Kenia-Koalition streitet über das Abstimmungsverhalten Brandenburgs. Dazu erklärt der umweltpolitische Sprecher der LINKEN im Landtag, Thomas Domres: Das jetzt zur Abstimmung vorliegende Klimaschutzpaket ist ökologisch unzureichend, sozial ungerecht und deshalb abzulehnen. Das... Weiterlesen


Thomas Domres

Landwirte nicht im Regen stehen lassen

Zu den heutigen Protesten von Landwirt*innen in Berlin gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung, erklärt der agrarpolitische Sprecher Thomas Domres: In der Landwirtschaft muss sich etwas ändern, ein „weiter so“ ist keine Option. Die schlechte Situation in der Landwirtschaft ist nicht schuld der Landwirt*innen, sondern Folge einer verfehlten... Weiterlesen


Thomas Domres

Erfolgreiche Volksinitiative zum Insektenschutz zeigt: Naturschutz und Landwirtschaft müssen kooperieren

Zur Übergabe der Volksinitiative „Mehr als nur ein Summen – Insekten schützen, Kulturlandschaft bewahren!“ erklärt der umweltpolitische Sprecher Thomas Domres: Ich beglückwünsche die Landnutzerverbände, die die Volksinitiative initiiert haben, zu ihrem Erfolg. DIE LINKE unterstützt die Ziele dieser Volksinitiative ebenso wie diejenigen der... Weiterlesen