Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Fraktion in Aktion


Städteforum Brandenburg

Parlamentarische Fahrt durch Brandenburger Städte

Lebendige Stadt­teile, starke Nach­bar­schaften und Mit­einander im Quartier war am 8. Juni 2017 das Thema auf der Parla­men­tarischen Fahrt des Städte­forums Branden­burg mit Abgeord­neten durch das Land. Soziale Stadt und Integration im Quartier waren Thema Weiterlesen


Gemeinnütziger Wohnungsbau

Abgeordnete trifft Bau-Unternehmensverband

Am 13. Juni fand in Berlin auf Einla­dung des Berlin-Bran­den­bur­gischen Wohnungs­unter­nehmens­verban­des eine Diskussion zu den Vorschlägen der Linken zur künftigen Gemeinnützigkeit von Wohnen und Wohnungs­neubau statt. Frau Kern, Präsidentin des BBU, Weiterlesen


LINKE besuchen Freie Theater

Ein Blick hinter die Kulissen

Brandenburg ist ein Land reich an kultu­rellen Einrich­tungen und dazu zählen auch die zahl­reichen Theater der freien Szene. Frankfurt/Oder ist dabei gewisser­maßen eine Hochburg der Freien Theater und darum haben die kultur­politische Spre­che­rin der Links­fraktion, Weiterlesen


Internationaler Austausch

Delegation aus Flandern besucht Landtag

Internationaler Besuch im Landtag: Am 2. Juni war eine Gruppe von 16 Abgeordneten aus dem belgischen Flandern in Potsdam zu Gast. Es handelte sich um Mitglieder des dortigen Ausschusses für Wohnen, Armutspolitik und Chancengleichheit, die sich mit dem Weiterlesen


Bildungspolitik

Unterwegs in Sachen Oberstufenzentren

Die 25 beruflichen Schulen (oder Ober­stufen­zentren) in Bran­den­burg sind trotz ihrer kleinen An­zahl eine wichtige Stütze des Bildungs­systems in unserem Land. Immerhin knapp 38.000 Schüler­innen und Schüler absol­vieren hier ihre Berufs­schule im Rahmen einer dualen Weiterlesen


Friedens- und Versöhnungsmarsch

Johlige bereist Autonome Region Kurdistan

Vom 12. bis 17. April 2017 hat unsere Abgeordnete Andrea Johlige als Vertreterin der Fraktion an einem Friedens- und Versöhnungsmarsch in der Autonomen Region Kurdistan teilgenommen. Initiator der Aktion war das Menschenrechtszentrum Cottbus. Beteiligt waren Weiterlesen