Aktuelles aus der Fraktion

16. Oktober 2017 Fraktion vor Ort

Abgeordnete bereisen Spreewald-Region

Am Rande der Klausurtagung im Spreewald bereisten die Abgeordneten der Linksfraktion die Region, besuchten Schulen und Kitas, besichtigten Betriebe und lernten viele interessante und engagierte Leute kennen. Einige der Erfahrungen haben wir hier zusammengefasst: Mehr...

 
12. Oktober 2017 Klausur in Raddusch

In die Zukunft investieren, den Strukturwandel fördern!

Bei der Klausur der Links­fraktion in Rad­dusch war Branden­burgs Infra­struktur­ministerin Kathrin Schneider (SPD) zu Gast und diskutierte mit den Abge­ordneten über die Landes­entwick­lung: Wie verbes­sern wir den Zug­verkehr? Wie schaffen wir aus­reichend Wohnraum Mehr...

 
11. Oktober 2017 Dr. Hans-Jürgen Scharfenberg Scharfenberg, Dr. Hans-Jürgen/Innenpolitik/Funktionalreform/Verwaltungsmodernisierung

Forderung nach "Kommunalkonvent" unglaubwürdig

Zur Forderung der CDU-Fraktion nach einem Kommunalkonvent im Zusammenhang mit der Funktionalreform, erklärt der innen­politische Sprecher der Fraktion DIE LINKE, Dr. Hans-Jürgen Schar­fen­berg: Seit 2011 befinden wir uns in einem öffentlichen Dialog zur Verwaltungs­reform Mehr...

 
11. Oktober 2017 Klausur, 1. Tag

Fraktion tagt in Raddusch

Heute morgen ist die Fraktion zu ihrer tradi­tionel­len Herbst­klausur zusam­menge­kommen - dieses Jahr im Spreewald, genauer in Raddusch. Nehmen den Abge­ordneten und Mitar­beiter­Innen sind als Gäste auch auch Mitglie­der der Landes­regierung und der  Mehr...

 
5. Oktober 2017 Dr. Andreas Bernig Bernig, Dr. Andreas/Arbeitsmarktpolitik

Prekäre Beschäftigung zurückdrängen

Die amtliche Statistik zur Leiharbeit zeigt, dass die Agenda 2010 weiter verheerende Folgen für die abhängig Beschäftigten hat. DIE LINKE bleibt daher bei ihren Forderungen: 12 Euro Mindestlohn, Beschränkung der Leiharbeit auf drei Monate und danach Festanstellung, Zahlung eines Zuschlages für die Flexibilität der Beschäftigten. Mehr...

 
4. Oktober 2017 Mobilitätsstrategie Christoffers, Ralf/Tack, Anita/Verkehrspolitik/Schienenverkehr/Verkehr

Schnelle Verbesserungen im Schienenverkehr notwendig

Heute wurde eine Rahmen­verein­barung zum Ent­wick­lungs­konzept für die Infra­struktur des Schienen­verkehrs in Berlin und Branden­burg - „i2030“ - verab­schiedet. Dazu erklären der Fraktions­vorsitz­ende der LINKEN im Landtag, Ralf Chris­toffers, und die verkehrs­poli­tische Sprecherin Mehr...

 
27. September 2017 Bildungspolitik

Linksfraktion will Lehrkräfte besser ausbilden

Das inzwischen 21. Dienstagsgespräch von der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg und der Linksfraktion im Landtag fand diesmal in einem ungewöhnlichen Ort statt. Die bildungspolitische Sprecherin, Kathrin Dannenberg, begrüßte die 40 Gäste im Saal 3 des Thalia-Kinos  Mehr...

 
26. September 2017 Bildungspolitik Dannenberg, Kathrin/Bildungspolitik/Bildung

Zum Rücktritt von Günter Baaske

Bildungs­minister Günter Baaske wird aus persön­lichen Gründen auf sein Amt ver­zichten. Dazu erklärt die bil­dungs­poli­tische Sprecherin der LINKEN im Landtag, Kathrin Dannen­berg: Wir zollen Günter Baaske unseren Respekt, bedauern aber seine Entscheidung. Baaske  Mehr...

 
21. September 2017 Ausstellungen

Sorbische Kunst: Dank an Monika Schumann

Im Juni und Juli dieses Jahres zeigten wir in den Räumen der Fraktion eine Ausstellung, die wir in Kooperation mit der Sorbischen Kulturinformation LODKA in den Landtag geholt hatten: Neben der Dokumentation „Serbski dom – Wendisches Haus“ waren Werke von Künstlerinnen Mehr...

 
20. September 2017 Verwaltungs-Strukturreform

Rot-Rot will direkte Demokratie in den Kommunen ausbauen

Blick über Potsdam

Die Koalitionsfraktionen von LINKEN und SPD haben im Zuge der Kreis­gebiets­reform Vor­schläge zum Aus­bau der direk­ten Demo­kratie in Bran­den­burg in den Land­tag eingebracht. Die Beding­ungen für demo­kratische Teil­habe der BrandenburgerInnen sollen deutlich verbessert  Mehr...

 

Weitere Presseeklärungen »

Quelle: http://www.linksfraktion-brandenburg.de/home/aktuelles/