Praktikumsordnung

Die genauen Regeln eines Praktikums bei uns finden sich in unserer Praktikumsordnung.

 

Praktikumsplatz gesucht? - bewirb Dich!

Die Fraktion DIE LINKE im Landtag Brandenburg bietet Praktika an. Ziel­gruppen sind SchülerInnen an allgemein­bildenden Schulen, Auszubildende in außer- bzw. überbetrieblichen oder vollzeitschulischen Berufsausbildungen sowie Studierende. Es ist möglich, in der Fraktion sowohl Pflicht- bzw. Betriebspraktika als auch freiwillige Praktika zu absolvieren.

Das Praktikum dient in erster Linie dem Erwerb beruflicher Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen. Das Lernen steht im Vordergrund und darf nicht von der jeweiligen Arbeitsleistung der PraktikantInnen überlagert werden. Praktikastellen ersetzen keine Stellen in der Fraktionsgeschäftsstelle. Die Dauer des Praktikums richtet sich in der Regel nach den Vorgaben des Lehr- bzw. Studienplanes.

Anforderungen an SchülerInnen
  • Besuch einer weiterführenden Schule, die im Rahmen des Lehrplanes ein Praktikum in Unternehmen und Organisationen vorsieht
Anforderungen für Studierende
  • Studium der Sozial- oder Geisteswissenschaften, Fachrichtungen insbesondere Politik-, Kultur-, Sozialwissenschaften, Kommunikations-/ Medienwissenschaft/ Journalistik/ Publizistik, Veranstaltungsmanagement, Genderforschung, Geschichte.
  • Lust auf Politik, Interesse an der Partei DIE LINKE, Einsatzbereitschaft.
  • Weiteres ist je nach Einsatzbereich zu vereinbaren.
Bewerbungen bitte an die folgende Adresse

Fraktion DIE LINKE im Landtag Brandenburg
Fraktionsgeschäftsführerin
Dr. Renate Harcke
Alter Markt 1
14467 Potsdam
renate.harcke@linksfraktion-brandenburg.de
Tel.: 0331-9661511/03